Liebster Award



Als ich gerade lovelybooks.de meinen täglichen Besuch abgestattet habe war ich ganz überrascht eine Nachricht von Angelika in meinem Posteingang zu finden.

Sie hat mich für den "Liebster Award" nominiert. Dieser dient dazu kleine oder neue Blogs bekannter zu machen. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals herzlich für die Nominierung bedanken.




Hier nun die Regeln:

  1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat (siehe oben)
  2. Beantworte die Fragen, die Dir gestellt wurden
  3. Nominere 11 Blogs die unter 200 Follower haben
  4. Denke Dir 11 eigene Fragen für die Nominierten aus


1. Wann hat deine Leidenschaft für Bücher begonnen?

Bei mir fing es schon früh in der Grundschule an. Als ich in die dritte Klasse ging kam einmal in der Woche eine ältere Dame in die Schule, die als "Leseoma" vorgelesen hat. Wenn die Vorlesestunde vorbei war, war ich immer sehr traurig, weil ich unbedingt wissen wollte wie die Geschichte weiter geht. Deswegen habe ich die Leseoma einmal gefragt, ob ich mir das Buch ausleihen dürfte um zu Hause weiter zu lesen. Womit wir auch schon bei Frage 2 wären.


2. Welches Buch war der Auslöser dafür?

Heidi von Johanna Spyri


3. Wer ist dein Lieblingsautor?

Einen richtigen Lieblingsautor habe ich nicht. Es gibt so viele tolle Autoren da kann ich unmöglich einen aussuchen. 


4. Gibt es ein Lieblingsgenre?

Ja, am liebsten lese ich Krimis und Thriller


5. Lieber Hardcover oder Taschenbuch?

Das ist mir egal. Wichtig ist das, was drin steht :D


6. Worauf achtest du beim Buchkauf? Preis oder Cover?

Das kommt immer drauf an. Wenn ich im Buchladen stöber, dann achte ich auf jeden Fall auf das Cover. Ein Buch, dessen Cover mir nicht gefällt, schaue ich mir auch eigentlich gar nicht erst näher an.

Aber ich kann ja nicht alle Bücher, die ich lese, neu kaufen. Wenn ich mal wieder einen richtigen Kaufrausch bei rebuy.de habe achte ich auch teilweise nur auf den Preis und schaue mir einige Bücher noch nicht mal genauer an. Dabei habe ich schon öfter Bücher gefunden, die ich auf Grund des Covers nie gekauft hätte.


7. Was hast du außer dem Lesen und Bloggen noch für Hobbys?

Wenn ich nicht gerade in einem Buch verschwunden bin mache ich ein wenig Sport. Im Sommer spiele ich Tennis und im Winter findet man mich auf der Skipiste. Ich treffe mich auch gerne mit Freundinnen zum Quatschen oder Shoppen.


8. Besitzt du einen ebook-Reader? 

Ja habe ich. Aber er ersetzt keinesfalls richtige Bücher.


9. Wie hoch ist dein SuB?

Er ist gewachsen und wächst leider immer weiter. Zur Zeit ist er in einem etwas höheren dreistelligen Bereich.


10. Gibt es ein Genre, an das du dich bislang noch nicht rangetraut hast?

Nö :D


11. Liest du lieber dünne (bis 350 Seiten) oder dicke (ab 350 Seiten) Bücher?

Das ist mir egal. Bei einen spannenden Buch sind 600 Seiten schneller gelesen als 100 Seiten bei einem langweiligen.


Meine Fragen an Euch:


1. Hast du jemals ein Buch in die Mülltonne geschmissen? Warum?


2. Wo kaufst du deine Bücher? Buchladen oder Internet?


3. Wo liest du am liebsten?


4. Welches waren dein Top-Buch und dein Flop-Buch 2014?


5. Welche Schullektüre fandest du besonders lästig?


6. Schlage Seite 55 in dem Buch auf, das du gerade liest. Wie lautet dort der 5. Satz?


7. Hast du ein Lieblingszitat (egal ob aus einem Buch oder von einer Person)?


8. Du hast ein Date mit einem/einer Protagonist/in aus einem Buch. Wer ist es und wie würde das Date ablaufen?


9. Welches Buch hat dich zuletzt zum Weinen gebracht? 


10. Welches war das dickste Buch, das du gelesen hast?


11. Gibt es ein Buch, auf das du dich 2015 am meisten freust